Uncategorized

Windows 10 upgrade downloaden

Wenn Sie das Medienerstellungstool auf den Computer heruntergeladen haben, den Sie aktualisieren möchten, und Sie nur einen PC aktualisieren möchten, können Sie die Option Diesen PC jetzt aktualisieren auswählen. Diese Option installiert die neueste Version von Windows 10. Je nach Hardware dauert dies in der Regel eine Stunde oder weniger. (Eine SSD als Systemlaufwerk zu haben, ist der beste Weg, um den Prozess zu beschleunigen.) Es sollte beachtet werden, dass Sie, wenn Sie eine Windows 7 oder 8 Home-Lizenz haben, nur auf Windows 10 Home aktualisieren können, während Windows 7 oder 8 Pro nur auf Windows 10 Pro aktualisiert werden kann. (Das Upgrade ist für Windows Enterprise nicht verfügbar. Andere Benutzer können auch Blöcke auftreten, je nach Computer.) Dieses Upgrade mit dem Medienerstellungstool ist nicht für den allgemeinen Verbraucher gedacht, aber es funktioniert trotzdem für viele. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk oder DVD) zu erstellen, mit denen Sie eine neue Kopie von Windows 10 installieren, eine Neuinstallation durchführen oder Windows 10 neu installieren können. Bevor Sie das Tool herunterladen, stellen Sie sicher: Um Ihr kostenloses Upgrade zu erhalten, gehen Sie auf Microsofts Download Windows 10-Website. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Tool jetzt herunterladen” und laden Sie die EXE-Datei herunter. Führen Sie es aus, klicken Sie sich durch das Tool und wählen Sie “Diesen PC jetzt aktualisieren”, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Ich habe über meine bestehende Win 7 aktualisiert, und es funktionierte perfekt.

Alles funktioniert genauso wie vor dem Upgrade, außer dass ich Windows Media Center verloren habe. Ich wusste, dass ich das sowieso verlieren würde, aber ich wünschte immer noch, ich hätte es. Laut einem Reddit-Nutzer namens CokeRobot, der behauptet, ein Microsoft-Mitarbeiter zu sein, war das kostenlose Upgrade von Windows 10 für ein Jahr “Marketing-Flaum”, um die Akzeptanz des Betriebssystems zu maximieren. Das Tool wird eine Weile dauern, um die Software herunterzuladen, also haben Sie Geduld, vor allem, wenn Sie eine langsame Internetverbindung haben. Nach dem Herunterladen, die Software geht auch durch einen Vorbereitungsprozess und lädt einige weitere Dateien, die alle Zeit, vielleicht so lange wie eine Stunde sogar auf einer High-Speed-Verbindung. Das Wichtigste, was Sie sich merken sollten, ist, dass das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 Ihre Einstellungen und Apps löschen könnte. Es gibt eine Option, um Ihre Dateien und persönlichen Daten zu behalten, aber aufgrund der Unterschiede zwischen Windows 10 und Windows 7 ist es nicht immer möglich, alle vorhandenen Apps zu behalten. Stellen Sie sicher, dass Sie notiert haben, welche Apps Sie regelmäßig verwenden, damit Sie sie leicht erhalten können, indem Sie die Installationsprogramme erneut herunterladen. Windows 8.1 kann auch auf die gleiche Weise aktualisiert werden, ohne jedoch Ihre Apps und Einstellungen löschen zu müssen.

Wenn Sie einen PC mit einer “echten” Kopie von Windows 7/8/8.1 (Windows 7 Home, Pro oder Ultimate Edition oder Windows 8.x Home oder Business, ordnungsgemäß lizenziert und aktiviert) haben, können Sie die gleichen Schritte ausführen, die ich getan habe, um Windows 10 als Upgrade zu installieren. Ja, das ist kein Witz. Obwohl Microsoft sein kostenloses Windows 10-Upgrade-Angebot für alle Benutzer am 30. Juli 2016 beendet hat, hat das Unternehmen (meiner Meinung nach wissentlich) ein Schlupfloch offen gelassen. Es gibt nur einen Haken: Sie benötigen eine legale Kopie von Windows 7 oder Windows 8, um dies zu tun.